Search
Allgemeine Bedingungen
  • Die Ski- und Snowboardschule haftet nicht für Unfälle während des Unterrichts oder für deren Folgen.
  • Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
  • Unsere Lehrer unterrichten bei jedem Wetter ; gebuchter Unterricht kann nur annuliert werden, wenn die Bergbahnen den Betrieb einstellen.
  • Privatlehrer: feste Reservationen müssen am Vortag bis spätestens 17.30 Uhr im Büro annuliert werden. Falls diese Frist nicht eingehalten wird, belasten wir den vollen Tarif gemäss Buchung.
  • Kollektiv: die Skischulkarten sind nicht übertragbar.
  • Eine Rückerstattung erfolgt nur bei Unfall oder Krankheit (mit einem Arztzeugniss).

Copyright 2017 par l'Ecole Suisse de Ski et Snowboard à Champéry